Home
Rathaus/Bürgerservice
Online-Dienste
Daten/Fakten
Freizeit/Kultur
Bildung/Soziales
Gewerbe
Gastronomie
Tourismus
Veranstaltungen
Schnelles Internet
Gesundheit
Krankenhaus
Kirchen
Webcams
Hausham - Der Film
Ortsplan
Kontakt
Links
Partnergemeinden

>>Medienbestand/ Statistik

 

Jahresbericht 2016

Die Gemeindebücherei Hausham kann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Verstärkt wurde die Möglichkeit genutzt, auch virtuelle Medien zu entleihen. Dazu zählen neben eBooks auch diverse ePaper, eMagazine sowie Medien aus dem eAudio-Bereich.

Über den Web-Opac erhalten Mitglieder zudem Einsicht in das eigene Kundenkonto und können ihre Medien verlängern und bereits entliehene Medien vorbestellen.

Die Jahresentleih-Gebühr ist unverändert für Erwachsene acht Euro. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sowie Schulen und Kindergärten entleihen weiterhin gebührenfrei.

Die Öffnungszeiten sind unverändert.

Hier zu Ihrer Orientierung eine kleine statistische Übersicht über den Medienbestand (Stand 31.12.2016)

Bücher

Sachbücher aus allen Sachgebieten 4.139
 

Schöne Literatur (Romane), Jugendliteratur

5.483

 

Kinderbücher (einschließlich Sachbücher für Kinder

4.602

Tonträger

MCs/CDs

1.590

Spiele

Brettspiele

   273
Digitale Medien

Computerspiele und Lernprogramme

     37

Zeitschriften

Zeitschriften-Abonnements
z.B. PM, GEO, c’t, PC-Magazin
Warentest, Spielen und Lernen
   264
Virtueller Bestand (im Verbund) z. B. eBooks, ePaper, eMagazine 34.567
Filme DVDs 3.280

 

Unsere 19.668 Medien wurden 2016 insgesamt rund 37.400 mal entliehen!

 Sachbücher  

3.055

 Romane und Jugendliteratur      

6.533

 Kinderbücher einschl. Kindersachbücher

8.817

 Tonträger (MC und CD)

5.012

 Spiele    

   566

 Zeitschriften

1.362

 Digitale Medien

    74

Virtueller Bestand

1.672

 DVDs

10.297

 

Hinzu kamen 3 Einführungen in die Büchereiarbeit

16 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

3 Veranstaltungen für Erwachsene

4 Veranstaltungen für alle Altersgruppen

15 Ausstellungen

Der laufende Betrieb der Gemeindebücherei wird von einer nebenamtlichen Büchereileiterin und 25 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen gewährleistet.

Im Jahresverlauf konnte die Bücherei 2016 rund 20.000 Besucher verzeichnen.

 


Einnahmen und Aufwendungen 2016

Die Einnahmen der Gemeindebücherei Hausham im Jahr 2016 betrugen:
Benutzer-/Mahngebühren:    5.393,00 €
Sonstige Einnahme:                     0
(z.B.Spenden)
Zuschüsse: 
Staatszuschuss                       800,00 € 
Erzdiözese (Kirche)              1930,00 €
Kommune   (Hausham)      39.035,00 €

Zuzüglich der Sachwert von gespendeten und eingestellten Medien im Wert von 6.960,00 € 

Für den Kauf von Medien wurden 21.953,00 € ausgegeben. 

Es entstanden außerdem Aufwendungen für:
Sonstige Ausgaben                5.509,00 €
Aufwand für Büchereiraum   2.978,00 €
(z.B. Heizkosten)            
Personalkosten                      11.325,00 €

Zusätzliche kalkulatorische Kosten/Verrechnungen der Gemeinde Hausham für Innere Verrechnungen, Abschreibungen und Verzinsung des Anlagekapitals in Höhe von insgesamt 9469,00 €.


Gebühren

Die Mitglieds-Jahresgebühr erhöhte sich ab 1.1.2015 für jeden Leser ab 18 Jahren auf 8,00 Euro entsprechend dem Beschluss des Kuratoriums vom 31.1.2014 und laut unserer geänderten Gebührenordnung.

Seit 1. Januar 2005 war nach Beschluss des Kuratoriums und lt. unserer geänderten Gebührenordnung für jeden Leser ab 18 Jahren eine Jahresgebühr von 6,00 Euro fällig.

Kinder, Jugendliche bis 18 Jahre, Kindergärten sowie Schulen zahlen auch weiterhin keine Mitgliedsbeiträge.

Die Ausleihe selbst ist nach wie vor kostenfrei!

 

 
 

 
zurück